Wir auf einen Blck.

Der Verlag...

Wir spezialisieren uns auf illustrative Projekte, die eine Geschichte erzählen.
Dabei ist es ganz egal, ob es sich um Mangas, Comics, Light Novels, Kinderbücher oder etwas ganz anderes handelt.

Natürlich sind auch Autoren bei uns willkommen, die ihre Werke nicht selbst illustrieren. Wir helfen bei der Umsetzung.

Der CatMint Verlag besteht seit 2018.
Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Künstler*innen, Autor*innen bestmöglich zu unterstützen, sodass sie ihre Projekte verwirklichen können.

Den Startschuss setzten wir mit “Sweet Seasons”, seit dem arbeiten wir ständig daran unseren Katalog mit qualitativ hochwertigen Projekten zu erweitern.

Umwelltbewusstes Handeln hat bei uns einen hohen Stellenwert. Sicher ist: Das Umweltbewussteste, was man tun kann ist es, keine Bücher zu drucken. Dazu liegt uns die Kreativität aber zu sehr am Herzen. Wir sind stets bemüht, die beste Lösung zu finden um Bücher für den Kunden leistbar, aber trotzdem so nachhaltig wie möglich produzieren zu lassen. Ausserdem versenden wir ausschließlich in Karton und (wenn nötig) in wiederverwendetem Plastik.
Gerne lernen wir Neues zum Thema Umweltbewusstsein. Solltest du Anregungen für uns haben, zögere nicht uns deine Idee zukommen zu lassen. Immerhin sind wir alle gemeinsam für diesen Planeten verantwortlich! 🙂

Im Februar 2018 erschien das Buch “Sweet Seasons – süße Verführung – Pralinen” von Alina Quiner und den Illustratorinnen Isius Art und Phielu.
Auf der Suche nach einem passenden Verlag wurde entschieden, das Buch im Selbstverlag herauszubringen, da Alina mit den üblichen Verlagskonzepten nicht einverstanden war. Die Gestaltung sollte allein beim Sweet Seasons – Team liegen; schließlich sind die Illustrationen das, was den Charakter dieses Buches ausmacht, und die branchenüblichen Tantiemen sind zwar gerechtfertigt, aber dennoch sollten die Illustratorinnen mehr davon haben können.
Kurze Zeit später meldete Alina offiziell einen Verlag an um auch anderen Autor*innen und Illustrator*innen die Chance zu geben, ihre Projekte ohne finanzielles Risiko zu veröffentlichen und mehr als den obligatorischen Verlagseuro pro Buch zu verdienen.

Von diesem Zeitpunkt an arbeiteiten sie und ihr Partner Christoph Mold (Miggles) unermüdlich daran, ein mehr als faires Verlagskonzept für Autor*innen und Illustrator*innen aufzubauen.

Der Name CatMint spielt dabei eine eher leidenschaftliche Rolle. Früher veröffentlichte Alina Bilder von ihren Torten und Mehlspeisen als “CatMint Kitchen”. Dass Katzen ein wichtiger Teil ihres Lebens sind, erklärt sich vermutlich von selbst. Nachdem ihre Süßspeisen aus unterschiedlichsten Gründen meistens rein pflanzlich sind, sollte auch ein Bezug dazu hergestellt werden, deshalb wurde die “Katzenminze” (catnip, weniger gebräuchlich catmint) gewählt.

... und sein Team

Alina Quiner

Alina ist die Gründerin und Inhaberin des CatMint Verlages. Ihre Aufgaben sind... im Grunde alles zu schaukeln, was hinter den Kulissen abläuft.

Michelle Hürten

Zeitgleich mit dem Buch "Marik und Kahil", das Michelle im Verlag unter dem Pseudonym Schelli Rehlein veröffentlicht, kommt sie als neues, wertvolles Teammitglied in den CatMint Verlag. Sie unterstützt Alina in sehr vielen Bereichen, vor allem als Website-Beraterin (und Helferin, wenn mal ein Problem auftaucht) und Marketing-Chefin.

Miyu & Shino

Miyu und Shino haben die allerwichtigste Aufgabe im Verlag. Sie bringen die nötige Ruhe an stressigen Tagen im Büro mit sich. Bisschen kraulen, bisschen schnurren und die Welt ist wieder gut.

Autor*innen

Alina Brost

Alina Brost, geboren 1996, lebt mit ihrem Partner und drei Katzen in Augsburg. Hier studierte sie Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt auf Illustration. Alina ist fasziniert von magischen Welten sowie leuchtenden Dingen und stets auf der Suche nach neuen Abenteuern und Geschichten zwischen den Seiten von Büchern aller Art. „Astrocats & Dogs - Eine Reise zum Mond“ war ihr erstes Kinderbuch und vereint die Liebe zu Illustration, Katzen, Hunden und fantastischen Abenteuern.

Autorin von: Astrocats & Dogs - Eine Reise zum Mond

Alina Quiner

Ich würde meine Geschichte gerne beginnen mit "Schon als Kind habe ich gerne Torten gebacken und meine Familie bis heute mit süßen Kreationen beglückt."
Aber die Realität ist, den ersten Kuchen, den ich ganz alleine gebacken hab (mit 14 oder so), hat meine Mama gekostet, kommentarlos ausgespuckt und dann das ganze Blech in den Mistkübel geworfen. Und das zurecht. Mal ehrlich. Ich war ein Antigenie in der Küche, und wenn mir jemand gesagt hätte, dass ich je in der Gastronomie arbeiten würde, hätte ich denjenigen lauthals ausgelacht.
Nach einem wirklich langweiligem Studium hab ich dann aber eine verspätete Lehre in einer renommierten Konditorei in Wien abgeschlossen und darf mich heute offiziell Konditorin schimpfen 🙂 Kochen kann ich aber noch immer nicht.
Aktuell kann ich den Beruf des Konditors leider nicht ausüben, aber ich tobe mich gerne in meiner privaten Küche aus und arbeite mit 2 wundervollen Illustratorinnen an "Sweet Seasons". Nebenbei bin ich noch tätig im CatMint Verlag. Genauer gesagt hab ich ihn gegründet. Und das war die beste berufliche Entscheidung meines Lebens.

Autorin von: Sweet Seasons - Süße Verführung - Pralinen

Anne Atsusa

Name: Anne Atsusa
Geburtstag: 25.11.
Blutgruppe: AB
Lieblingsbuch: Die Unendliche Geschichte (Michael Ende)
Über mich: Schon im Kindergartenalter habe ich mich verrückte Geschichten ausgedacht und damit alle zum Lachen gebracht. In der Grundschule begann ich selbst ausgedachte Internatsgeschichten im Stil von Hanni und Nanni auf dem Computer abzutippen. Über Fanfictions zu Serien wie Sailor Moon, Dragonball und Yu-Gi-Oh! kam ich zum Schreiben eigenständiger Werke. Dabei sammle und strukturiere ich monate- und jahrelang abgedrehte Konzepte und schreibe anschließend jedes Kapitel am Stück. Für mich sind besonders die Feinheiten wichtig, die aus einer banalen Alltagsszene eine unerhört komische Begebenheit machen. Neue Ideen bekomme ich prinzipiell immer beim Autofahren oder auf dem Stillen Örtchen. Wenn ich gerade nicht in meiner Gedankenwelt versunken bin oder meinem Alltagsjob als Werbegrafiker nachgehe, verbringe ich meine Freizeit gerne beim Wandern, Nintendo spielen oder in der Sauna.

Autorin von: ASS! of Bike (Band 1, 2 & 3), Sweet! Sweat! Swoop!

Schelli Rehlein

Schelli Rehlein ist das Pseudonym für Kinderbücher der Autorin Michelle K. Duncan. Zwar wurde sie 1994 in Oberhausen geboren, wuchs aber fernab der Großstadt auf – im idyllischen Willich, am Niederrhein. Zusammen mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Kater genießt sie dort das ruhige Kleinstadtleben. Schon als Kind wurde sie von ihrer Mutter angehalten, Bücher zu lesen, zeigte aber eher das Interesse daran, ihre Fantasie selbst zum Ausdruck zu bringen, statt sie nur zu füttern.

Autorin von: Marik und Kahil
www.michellekduncan.de

Illustrator*innen

Alina Brost

Alina Brost, geboren 1996, lebt mit ihrem Partner und drei Katzen in Augsburg. Hier studierte sie Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt auf Illustration. Alina ist fasziniert von magischen Welten sowie leuchtenden Dingen und stets auf der Suche nach neuen Abenteuern und Geschichten zwischen den Seiten von Büchern aller Art. „Astrocats & Dogs - Eine Reise zum Mond“ war ihr erstes Kinderbuch und vereint die Liebe zu Illustration, Katzen, Hunden und fantastischen Abenteuern.

Autorin von: Astrocats & Dogs - Eine Reise zum Mond

Malin Hauch

Malin Hauch, geboren 1990, lebt mit ihrem Mann, den gemeinsamen zwei Kindern und ihrer hündischen Begleiterin Hermine in Norddeutschland.

Nach dem Architekturstudium und der Geburt ihrer Kinder, entschloss sie sich dazu, im pädagogischen Bereich Fuß zu fassen. Sie machte eine Weiterbildung als Kindertagespflegeperson und eine Zertifizierung zur Eltern-Kind Kursleiterin. Neben ihrer Hingabe zur Elternbildung ist Malin leidenschaftliche Malerin und arbeitet seit 2018 als freischaffende Illustratorin und Künstlerin. Abgesehen von Grußkarten, Postern und künstlerischen Aufträgen auf Leinwand, illustriert sie liebevoll Kinderbücher und veröffentlichte im Oktober 2020 das Lern- und Malbuch „Tierische Schwünge“ auf Amazon.

www.malinhauch.de

Sophie Neudorfer / Phielu

Sophie alias Phielu ist self-taught Illustratorin und Geschichtenschreiberin.
Die junge Studentin der Japanologie zeichnet bereits seit ihrer Kindheit und hat schon bei mehreren Zeichenprojekten mitgewirkt.
Zu ihren Stärken zählen Concept Art und Character Design. Mit Geduld und viel Recherche entstehen liebenswerte Figuren mit filigranen Designs, deren Geschichte nicht selten von Dilemmata geprägt sind.
Als gelernte Elementarpädagogin möchte 24-Jährige ihren kreativen Fokus in Zukunft vermehrt auf Kinderbuchillustration richten und sich dabei an bunten Kinderbüchern Japans orientieren.

Illustratorin von: Sweet Seasons - süße Verführung - Pralinen

rhyfu

Heyo rhyfu hier. Wenn Bilder knallen sollen bin ich immer gerne dabei. Starke Farben, kantige und simple Stile ziehen mich an. Je Lauter desto besser.

Illustratorin von: ASS! of Bike (Band 1, 2 & 3)

Partner


Yvonne König
- Versandpartnerin in Deutschland